Projekte

An der Frida-Levy-Gesamtschule finden zahlreiche Projekte statt. Aufgrund der Übersichtlichkeit wird hier nur eine Auswahl von Projekten dargestellt.

Das Wiki-Projekt – Eine Kooperation der Frida-Levy-Gesamtschule und der Universität Duisburg-Essen

Wikis im Englischunterricht - ein Kooperationsprojekt mit der Universität Duisburg-Essen

Wikis, also frei editierbare Internetseiten, sind schon lange ein fester Bestandteil des Lebens unserer Schülerinnen und Schüler – ohne, dass die meisten es wissen. Das größte und bekannteste Beispiel ist hier Wikipedia, die online Enzyklopädie.

 

Ein Kooperationsprojekt mit der Universität Duisburg-Essen macht es möglich, Wikis auch gezielt für den Unterricht einzusetzen. So gestalten Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Wiki und nutzten es für verschiedene Schreibprojekte im Englischunterricht. Betreut werden sie dabei von Studentinnen und Studenten, die an der Frida Levy Gesamtschule ihre Schulpraktischen Studien durchführen. So ist eine intensive Betreuung einzelner Schülerinnen und Schüler möglich. Zwei bis drei Klassen kommen in jedem Halbjahr in den Genuss der zusätzlichen individuellen Förderung mit digitalen Medien im Rahmen ihres regulären Englischunterrichts.

Da die Zusammenarbeit bei allen Beteiligten großen Anklang gefunden hat und sich als eine wertvolle Unterrichtsergänzung herauskristallisiert hat, wird das Wiki-Projekt nun im vierten Jahr weitergeführt..

 

Das Wiki der Frida Levy Gesamtschule mit allen Materialien sowie den von Schülerinnen und Schülern verfassten Texten ist einzusehen unter http://wiki.uni-due.de/frida_levy.

 

 

indive - individualisieren, differenzieren und vernetzen

Das Projekt „Begabungsförderung im 7. Jahrgang – Gesellschaftslehre – Mittelalter“ richtet ich an Schüler des GL-Unterrichts, die über die normalen Unterrichtsinhalte hinaus gefordert werden sollen. Ziel ist es, die Schüler bei Aufgaben der Materialrecherche, der Materialaufbereitung und der Präsentationsmöglichkeiten des Projektes zu unterstützen.

indive - Individuelles Lehren lernen
Flyer mit Projektbeschreibung der Stiftung Mercator
Indive-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.3 KB

Schulen im Team

Das Projekt "Schulen im Team" soll die Qualität des Fachunterrichts anheben, die Kompetenzen von Schülern weiterentwickeln und zur Qualifizierung von Lehrkräften beitragen.

Schulen im Team - Unterricht gemeinsam entwickeln
Flyer mit Projektbeschreibung der Stiftung Mercator
SchulenimTeam.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.7 KB

Moving On - Enter the Business World

Die Frida-Levy-Gesamtschule hat mit ihrer Partnerschule Filsham Valley School, St. Leonard's on Sea ein Comenius-Projekt zur Förderung des Fremdsprachenerwerbs durchgeführt. Dieses wurde vom Pädagogischen Austauschdienst (Sokrates Programm) gefördert.

 

Die Projektergebnisse können hier abgerufen werden!